Familienrecht

Sie wollen in Zukunft nicht nur mit der Firma, sondern auch mit einem/r lieben Partner/in verheiratet sein?

Jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden. Das ist Fakt. Gehen aus der Ehe Kinder hervor, entbrennt nicht selten ein Kampf um das Sorgerecht, den Aufenthalt und das Umgangsrecht. Häufige Folgen der Scheidung sind auch vermögensrechtliche Streitigkeiten über Unterhalt, Hausrat, Zugewinn und Versorgungsausgleich.

Bei kaum einer Konfliktsituation wird so emotional gehandelt, wie bei einer Ehescheidung. So manchem während der Ehe gemeinsam aufgebauten Betrieb droht bei solchen Auseinandersetzungen das wirtschaftliche Aus. Eheverträge können potentielle Streitfragen regeln und damit Konflikte verhindern.

Weniger dürfen Sie nicht erwarten!

Unser Leistungsprofil:
-Eheverträge
-Scheidungsverfahren
-Kindschaftsrecht
-Kindes- und Ehegattenunterhalt
-Ehewohnung und Hausrat
-Vermögensauseinandersetzung